Hygienetag in der Leoschule

16.11.2018

Am vergangen Freitag hat zum dritten Mal unser Hygienetag stattgefunden. Unsere Patenärztin Frau Dr. Schöfmann klärte alle Klassen darüber auf, wie durch richtiges Händewaschen die weitere Verbreitung von Bakterien vermieden werden kann, was gerade in der jetzigen „Schnupfenzeit“ sehr wichtig ist. Sehr anschaulich demonstrierte sie den Schülerinnen und Schülern in Kleingruppen durch den Einsatz eines „Spezialkoffers“ mit Schwarzlicht, an welchen Stellen der Hände Bakterien besonders hartnäckig haften, und wie die Weitergabe der Bakterien durch bloßes Händeschütteln verläuft. Wir bedanken uns herzlichst bei Frau Dr. Schöfmann für ihren Besuch!

Verkehrsaktion für alternative Haltepunkte 2018

09.11.2018
 

Mit unserer Verkehrsaktion vom 05. bis 9. November haben Eltern und Lehrer als Straßenposten mit Schildern auf die Verkehrssituation vor der Schule aufmerksam gemacht und auf alternative Haltepunkte hingewiesen. Viele Eltern nahmen die Hinweise an und halfen dabei, das Verkehrsgeschehen im Wendehammer vor der Schule für unsere Schüler und Schülerinnen sicherer zu machen. Allgemein fand die Aktion großen Zuspruch bei allen Beteiligten. Wir hoffen, dass die Aktion langfristig in Erinnerung bleiben wird. Ein besonderer Dank gilt allen Eltern, die uns früh morgens bei der Aktion unterstützt haben.

St. Martin 2018

8.11.2018
 

Bei herbstlich kühlem und trockenem Wetter fand am 8. November unser diesjähriges Martinsfest statt. Nach einem Umzug durch die Straßen der nahen Umgebung hatten Kinder und Eltern die Möglichkeit, sich mit heißen Getränken, warmen Waffeln und Weckmännern zu stärken. Vorher präsentierten uns Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen die Mantelteilung am Feuer. Für eine besonders gemütliche Stimmung sorgte die speziell für diesen Anlass installierte Beleuchtung der Leoschule. Wir bedanken uns sehr herzlich bei den vielen Helfern, die zum Gelingen des Martinsfestes beigetragen haben. Ein besonderer Dank gilt dem Martinskomitee!

 

Tag der offenen Tür 2018

24.09.2018

In der letzten Woche hat unser Tag der offenen Tür stattgefunden. Interessierte Eltern konnten bei offenen Klassenräumen einen Einblick in das Unterrichtsgeschehen aller Klassen gewinnen. Auch das OGS – Gebäude hatte die Türen zur Besichtigung geöffnet. Viele Eltern und Kinder haben das Angebot genutzt, und die Rückmeldungen waren durchweg sehr positiv, was uns alle gefreut hat.

Einschulungsfeier 2018

18.09.2018

Bei gutem Wetter konnte unsere Einschulungsfeier auf dem Schulhof stattfinden. Die Kinder der Klassen 2 bis 4 begrüßten unsere neuen Erstklässler mit einem bunten Programm aus Tanz und Musik, bevor deren erste Unterrichtsstunde stattfand. Ein herzliches Dankeschön an alle, die zum Gelingen der Einschulungsfeier beigetragen haben. Ein besonderer Dank gilt den Eltern der 2. Klassen, die die Bewirtung unserer Gäste auf dem Schulhof übernommen haben, und ebenso dem Förderverein, der unsere Erstklässler mit tollen Begrüßungsgeschenken überrascht hat.

Verabschiedung 4. Klässler

12.07.2018 

Heute konnten wir bei strahlendem Sonnenschein unsere Viertklässler verabschieden. Die Klassen 1 bis 3 präsentierten ein buntes Programm aus Tanz und Gesang, um den „Großen“ alles Gute zu wünschen. Für alle Fälle erhielten sie vom Kollegium ein Notfallkästchen, um für die zukünftigen Herausforderungen gewappnet zu sein.

Wir wünschen allen SchulabgängerInnen viel Erfolg auf ihrem weiteren Lebensweg!

Bilder zur Verabschiedung finden Sie hier.

Sommerfest 2018

10.07.2018
IMG_1468 (2)

Regenfrei und bei strahlendem Sonnenschein fand unser Sommerfest am vergangenen Samstag statt. An jeweils zwei Ständen pro Klasse konnten die Besucher zum Beispiel einen Wasserparcour bewältigen, sich beim Dosenwerfen beweisen oder ein Match Floorball(Hockey) spielen. Kinder, die ihren sportlichen Einsatz unter Beweis stellten,  erhielten eine Urkunde. Dazu gab es erfrischende Getränke, heiße Hot Dogs und köstliche, von den Eltern zubereitete, Speisen.

Ohne die Unterstützung der Eltern wäre ein solch großes Angebot an Ständen nicht möglich gewesen. Ein großes Dankeschön richten wir an das Festkomitee und den Förderverein, die darüber hinaus so aktiv die Planung unterstützt und den Büchertrödel organisiert haben.