8.11.2018
 

Bei herbstlich kühlem und trockenem Wetter fand am 8. November unser diesjähriges Martinsfest statt. Nach einem Umzug durch die Straßen der nahen Umgebung hatten Kinder und Eltern die Möglichkeit, sich mit heißen Getränken, warmen Waffeln und Weckmännern zu stärken. Vorher präsentierten uns Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen die Mantelteilung am Feuer. Für eine besonders gemütliche Stimmung sorgte die speziell für diesen Anlass installierte Beleuchtung der Leoschule. Wir bedanken uns sehr herzlich bei den vielen Helfern, die zum Gelingen des Martinsfestes beigetragen haben. Ein besonderer Dank gilt dem Martinskomitee!